alanta
Health Group

SKH Stadtteilklinik Hamburg / Artikel

Viele Schritte, große Hilfe: SKH Gesundheitslauf Hamburg 2018

Viele Schritte, große Hilfe:

SKH-Spendenlauf im Hamburger Stadtpark unterstützt Hilfsprojekt für Kinder in Mümmelmannsberg

Im September heißt es im Hamburger Stadtpark traditionell: Helfen, Laufen, Informieren! Denn die Stadtteilklinik Hamburg veranstaltete – auch am 22. 9. 2018 - einen Volkslauf für Jedermann über die Distanzen 5 und 10 km. Gelaufen wird, um zu spenden: In diesem Jahr ging das Geld an das FIPS e.V., einen Verein, der sich in Mümmelmannsberg um die Integration von behinderten und nichtbehinderten Kindern kümmert und Familien über einen gesunden Lebenswandel informiert.

Der Lauf ist ein sportliches Ereignis im Stadtpark : Mehrere Hundert Teilnehmer aus dem Stadtteil und aus ganz Hamburg kamen schon vor dem Start, um sich bei Sponsoren und unterstützenden Firmen mit Informationen über gesunde und aktive Lebensführung zu versorgen und sich mit einem Aufwärmprogramm auf den Lauf einzustimmen. Vor, während und nach dem Lauf waren die Infostände geöffnet, es gab ein Rahmenprogramm mit Musik und Tombola. Bei herbstlich-freundlichem Wetter war die Stimmung bei Läufern und Publikum sehr gut – beim Sport kam der Spaß nicht zu kurz!

Die Teilnahme an dem Lauf ist kostenfrei, und es wird zu einer Spende aufgerufen. Diese wird zu 100% weitergeleitet und zum Jahresende von der Stadtteilklinik Hamburg an die Spendenempfänger übergeben.

Der Termin für den nächsten Lauf steht schon fest: am 21.9.2019 heißt es wieder: Helfen, Laufen, Informieren!

Weiter Informationen: www.gesundheitslauf-hamburg.de